Ulfen gründet Förderverein

Am 15.05.2013 fand im Dorfgemeinschaftshaus Ulfen die Gründungsversammlung für den „Heimat und Förderverein Ulfen e.V.“ statt. Der Ortsvorsteher aus Ulfen, Michael Stein, eröffnete als Versammlungsleiter die Versammlung.

Als Ziel des Vereins will man bereits Geschaffenes erhalten und Neues im Dorf erschaffen. Als Beispiele wurden das Ausschildern von Wanderwegen, die Bepflanzung von Grünanlagen, das Aufstellen von Sitzgarnituren und Weiteres genannt.

Im Vorfeld der Versammlung hatten Roland Bodenstein und Willi Buchenau eine Mustersatzung erstellt,

deren Gemeinnützigkeit durch das Finanzamt und Amtsgericht geprüft wurde, die nun den 38 Anwesenden durch Michael Stein vorgestellt und erläutert wurde. Nachdem sich 29 der anwesenden Personen schriftlich als Gründungsmitglieder in der Mitgliederliste eingetragen hatten, wurde die Satzung einstimmig angenommen. Der Versammlungsleiter fungierte jetzt als Wahlleiter. In offener Wahl wurden folgende Funktionen besetzt: 1.Vorsitzender = Thomas Eckhardt, 2.Vorsitzender = Mike Meywirth, 1.Kassierer = Hermann Bodenstein, 2.Kassiererin = Karin Aust, 1.Schriftführerin = Rosemarie Loch, 2.Schriftführer = Oliver Stauffenberg, Pressewart = Georg Göpfarth.

Als Gründungskapital wurden dem Förderverein das noch vorhandene Geld der früheren Vereinsgemeinschaft

und der Gewinn aus dem Maibaumfest 2013 zur Verfügung gestellt.

Der 1.Vorsitzende, Thomas Eckhardt,

bedankte sich für das ihm entgegen gebrachte Vertrauen, möchte bestehende Strukturen bündeln, wobei man den Ort Ulfen lebenswert erhalten und verbessern möchte.

Göpfarth, Pressewart