Ulfener Jungs e.V.

 So entstanden die Ulfener Jungs ...

Die Blaskapelle "Ulfener Jungs" wurde im Jahr 1975 durch Johann Siebert gegründet. Sie formierte sich aus einigen Trompetenschülern, die in einer Gruppe zusammengefaßt zusammen probten und musizierten. Diese Formation wurde dann durch eine Posaune sowie Schlagzeug ergänzt, später kam noch ein Tenorhorn und Bariton-Saxophon hinzu.

Im Jahr 1980 wurde mit dem Aufbau eines Klarinetten-Satzes begonnen, inzwischen waren noch Posaunen und Tenorhörner /Bariton hinzugekommen. Die Kapelle bestand inzwischen aus etwa 12-15 aktiven Musikern.

Mit einem Klick auf das Logo werden Sie zur Website der Ulfener Jungs weitergeleitet.